SPD Kirchheimbolanden

Willkommen bei der SPD in Kirchheimbolanden!

 

Sie interessieren sich für Politik?

Auf dieser Webseite können Sie sich einen Überblick über unsere Aktivitäten, unsere Ziele und über die Menschen verschaffen, die mit ihrer politischen Arbeit etwas bewegen möchten.

Wir laden Sie herzlich ein mitzugestalten.

 
 

29.01.2017 / Topartikel Pressemitteilung

Michael Cullmann - unser Landratskandidat für den Donnersbergkreis

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

23.02.2017 / Pressemitteilung

SPD-Landratskandidat Michael Cullmann besucht Kärcher-Cleanpark in Kirchheimbolanden

Bereits seit sechs Jahren ist  Karl-Ludwig Linkmann mit seinem Unternehmen „Kärcher Cleanpark“ im Kirchheimbolander Gewerbegebiet an der Kaiserstraße angesiedelt. Hier sorgt er mit seinem Team für saubere Autos im Donnersberger Land – und schont dabei auch noch die Umwelt.

 

20.02.2017 / Kommunales

Michael Cullmann zu Gast beim Morschheimer Umzug

Toller Umzug und super Stimmung in Morschheim - den Organisatoren des Faschingsumzugs ein herzliches Dankeschön!

Bei gutem Wetter, vielen Gästen aus dem gesamten Donnersbergkreis und dem Raum Alzey, vielfältigen Zugnummern und netter Gesellschaft verbrachte ich einen gelungenen Nachmittag in Morschheim.

 

 

 

 

 

20.02.2017 / Pressemitteilung

Freies WLAN in Kibo - wie geht es weiter?

Auf Antrag unserer SPD-Fraktion im Stadtrat beschäftigte sich der "Ausschuss für Verkehr und Stadtentwicklung" mit dem Thema "Freies WLAN". Nachstehend ein Bericht über die Sitzung aus der RHEINPFALZ, Lokalredaktion Kirchheimbolanden, vom 17. Februar 2017.

 

17.02.2017 / Kommunales

RHEINPFALZ: Meisenheim weiter nicht der Favorit

Mainz: Rockenhausens VG-Bürgermeister Michael Cullmann war in Sachen Fusion im Innenministerium „Gebietsänderungen der Verbandsgemeinden Alsenz-Obermoschel und Meisenheim im Rahmen der Kommunal- und Verwaltungsreform sind unzweifelhaft notwendig. Ob dies allerdings auf einen Zusammenschluss der beiden Verbandsgemeinden oder auf eine andere Maßnahme, wie etwa eine Gebietsänderung unter Einbeziehung der Verbandsgemeinde Rockenhausen, hinausläuft, ist noch nicht absehbar.“ Das hat Michael Cullmann, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rockenhausen, in einem Gespräch im Innenministerium mitgeteilt bekommen. Nach dem Meisenheimer VG-Bürgermeister Dietmar Kron (wir berichteten am 4. Februar) waren nun auch Cullmann und Horst Fiscus, Beauftragter der VG Alsenz-Obemoschel, nacheinander zu diesem Thema in Mainz geladen.

 

14.02.2017 / Pressemitteilung

Michael Cullmann unterwegs in Stetten

Mit Unterstützung von Mitgliedern des SPD- Ortsvereines Kirchheimbolanden war Michael Cullmann zu Hausbesuchen in Stetten unterwegs. Los ging es am neuen Dorfgemeinschaftshaus. Nach dem Rundgang durch Teile des Ortskerns und der Neubaugebiete ging es zum Weingut Boudier & Koeller. Beeindruckt von dem vielfältigen Engagement, der umfangreichen Investitionen in eine alte Bausubstanz und einer kleinen Kostprobe aus dem Weinkeller verabschiedete sich Michael Cullmann mit dem Versprechen, wieder zu kommen.

 

13.02.2017 / Veranstaltungen

Hallenfußballturnier war voller Erfolg!

Hier könnt Ihr unseren Nachbericht zum diesjährigen Fußballturnier lesen...

 

13.02.2017 / Veranstaltungen

Juso-Fußballturnier 2017

Das Juso Fußballturnier 2017 in der Donnersberghalle in Rockenhausen war ein voller Erfolg. 7 Teams mit knapp 50 Teilnehmer*innen kämpften in spannenden Spielen um den Sieg. Den Titel konnte sich schließlich der FC Kenax mit einem 3:0 Sieg sichern.

 

11.02.2017 / Ankündigungen

Hausbesuche in Stetten am Montag, dem 13.2.2017

Am kommenden Montag macht Michael Cullmann von 17 Uhr - 19 Uhr Hausbesuche in Stetten.

 

11.02.2017 / Kommunales

Hausbesuche von Michael Cullmann in Kichheimbolanden

Gestern und heute war Michael Cullmann zusammen mit Mitgliedern unseres Ortsvereins in Kirchheimbolanden unterwegs, um sich vor Ort vorzustellen.. Im Anschluss daran kam er mit Passanten am Infostand am Römerplatz ins Gespräch.

 

10.02.2017 / Ortsverein

08.02.2017 Hausbesuche in Kerzenheim

Das Kerzenheim ein Dorf mit Zukunft ist, konnte Michael Cullmann bei seinem Besuch feststellen. Gemeinsam mit Verantwortlichen aus der Gemeinde, u.a. mit Ortsbürgermeister Alfred Wöllner und der Beigeordneten Gisela Mähnert war er in der Gemeinde unterwegs. Gerne haben ihn dabei auch Vertreterinnen und Vertreter des Gemeinderates und des SPD – Ortsvereines begleitet. Im Anschluss an die „Haustür-Besuche“ hatte der Ortsvereinsvorsitzende Christopher Krill zu einem Informationsaustausch in die Kleingärtner-Gaststätte im Haus der Vereine eingeladen. Michael Cullmann stellte sich und seine Schwerpunkte vor. In einer sich anschließenden regen Diskussion ging es um Themen wie Breitband- und W-Lan-Versorgung, ÖPNV, Service der Verwaltung, Kreisvolkshochschule, Tourismus und Versorgung im ländlichen Raum. Bernd Frey, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Eisenberg und die Landtagsabgeordnete Jaqueline Rauschkolb nahmen sich ebenfalls Zeit, um Michael Cullmann sowie den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren. Dabei durften natürlich, wie es in Kerzenheim üblich ist, Leckereien der örtlichen Metzgerei Lommel nicht fehlen.

 

09.02.2017 / Ankündigungen

Freies WLan in Kibo - wie geht es weiter?

Ein Vertreter der Freifunkinitiative und ein Vertreter der e-rp GmbH Alzey werden ihre jeweiligen Konzepte in einer öffentlichen Sitzung vorstellen.

Ort: Rathaus Kirchheimbolanden

Termin: Mittwoch, 15. Februar 2016, 19 - 21 Uhr

 

08.02.2017 / Ankündigungen

Hausbesuche von Michael Cullmann

 

04.02.2017 / Pressemitteilung

Michael Cullmann in Rittersheim unterwegs

Bei strahlendem Sonnenschein war Michael Cullmann in Rittersheim unterwegs um sich vor Ort vorzustellen. Unterstützt wurde er beim Rundgang u.a. auch von unserem Bundestagsabgeordneten Gustav Herzog und dem Vorsitzenden der Donnersberger SPD,Tristan Werner.  Fazit: Freundlicher Empfang und nette Gespräche. Bei einem kleinen Umtrunk in der Ortsmitte konnte Michael Cullmann auch Winfried Werner, Landrat, und Andreas Müller, den Ortsvereinsvorsitzenden von Kirchheimbolanden, begrüßen.

 

 

03.02.2017 / Kommunales

Familienlandkreis Donnersberg

Vor 10 Jahren verabschiedete der Rat der Stadt Rockenhausen einen Beschluss mit dem Ziel die Familienfreundlichkeit der Stadt festzustellen und zu verbessern. Als Stadtratsmitglied wurde Michael Cullmann damals von der SPD-Fraktion in die Gruppe entsendet, die sich mit diesem Thema beschäftigte. Eine Erfolgsgeschichte, mittlerweile in der gesamten Verbandsgemeinde Rockenhausen. Mit Ferienbetreuungen, vielen Aktionstagen und Großveranstaltungen in der Donnersberghalle. Mit unzähligen ehrenamtlich Aktiven!
Gemeinsam gestalten wir den Donnersbergkreis weiter zum Familienlandkreis!

 

02.02.2017 / Ankündigungen

Neuer Onlineauftritt von Michael Cullmann

Unser Landratskandidat Michael Cullmann heißt alle Besucher herzlich auf seinem neuen Internetauftritt willkommen. Am Montag den 30.1. ging die neue Website online und enthält wichtige und aktuelle Informationen über unseren neuen Kandidaten bereit. Weitere Infos finden Sie hier.

 

01.02.2017 / Ortsverein

Einstimmiges Votum für Michael Cullmann

Die Mitglieder des SPD–Ortsvereines Kirchheimbolanden votierten einstimmig für Michael Cullmann als Landratskandidat.

 

01.02.2017 / Pressemitteilung

"Donnersberger unterwegs" im Frühjahr 2017 in den Chiemgau mit Chiemsee und Chiemgauer Alpen

Kultur, Geschichte und Natur bietet die Fahrt vom 23. – 29. April 2017 in den Chiemgau.

Der Verein „Donnersberger unterwegs“ lädt in Zusammenarbeit mit der Donnersberger SPD wieder zu einer abwechslungsreichen und interessanten Frühjahrsfahrt ein.  

 

30.01.2017 / Kommunales

Bildung: Verabschiedung des Schulentwicklungsplans

Bildung und Bildungsmöglichkeiten sind ein wichtiger Standortfaktor gerade für den ländlichen Raum. Wir haben im Donnersberger Kreistag den aktuellen Schulentwicklungsplan verabschiedet.
Ein Beispiel der zukünftigen Entwicklung: Im Bereich der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern wird die Möglichkeit einer dual-ähnlichen Ausbildung geprüft. Die Attraktivität des Berufes könnte damit gesteigert werden.
Unsere Kitas legen den Grundstein für die Bildungschancen der nächsten Generation, gute Rahmenbedingungen für die Fachkräfte sind dafür ebenso notwendig.

 

29.01.2017 / Kommunales

Infostand in Kirchheimbolanden

Gemeinsam mit Michael Cullmann informieren wir vor dem Kibobad über die kommenden Wahlen.

 

25.01.2017 / Bundespolitik

Jetzt ist Schulz!

Die SPD kürt Ihren Kanzlerkandidaten. Die Hoffnungen in den Kandidaten wurden diesmal bestätigt.

 

24.01.2017 / Aktuell

Martin Schulz kandidiert

Ich freue mich auf den Wahlkampf mit Martin Schulz! Er schafft es, die Menschen für den Zusammenhalt zu begeistern und so einen Gegenpol zur gesellschaftlichen Spaltung zu setzen. Die Entscheidung von Sigmar Gabriel, nicht als Kanzlerkandidat zu Verfügung zu stehen, verdient Respekt. Er stellt damit auch die eigenen persönlichen Ambitionen hinter den Erfolg der Partei zurück. #SPD

 

23.01.2017 / Allgemein

Erklärung von Michael Ruther

Ich habe in letzter Zeit immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, die mich in den letzten Wochen immer stärker beeinträchtigt haben. Da meine Genesung voraussichtlich längere Zeit in Anspruch nehmen wird, bin ich nicht sicher, ob ich von Anfang an das herausfordende Amt eines Landrats im Donnersbergkreis voll ausfüllen kann.

 

23.01.2017 / Pressemitteilung

Michael Cullmann zum Landratskandidaten vorgeschlagen

Nach dem gesundheitlichen Rücktritt von unserem Landratskandidaten Michael Ruther hat der UB-Vorstand am 20.01.2017 in geheimer Wahl einstimmig den Verbandsgemeindebürgermeister aus Rockenhausen Michael Cullmann zum Landratskandidaten vorgeschlagen. Anfolgend die Erklärung des UB-Vorsitzenden Tristan Werners zu dieser Entscheidung:

 

22.01.2017 / Kommunales

Antrag auf eine Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Stadtentwicklung - WLAN

Sehr geehrter Herr Hartmüller,

die unterzeichneten Mitglieder des Ausschusses für Verkehr und Stadtentwicklung beantragen gem. § 46 Abs. 5 i.V.m. §34 Abs. 1 GemO eine Sitzung des genannten Ausschusses.

Gegenstand der Beratung soll der Status des freien WLAN in der Stadt Kirchheimbolanden und eventuelle Pläne für dessen Erweiterung, Ergänzung oder Neubau sein...

Den kompletten Antrag können Sie hier nachlesen

 

21.01.2017 / Pressemitteilung

Michael Ruther gibt aus gesundheitlichen Gründen seine Kandidatur auf

Quelle: "Die Rheinpfalz" Donnersberger Rundschau vom 21. Januar 2017

 

18.01.2017 / Ankündigungen

Neu: Dreck-weg-Tag 2017 - Ausschreibung und Rückmeldung

Bitte merkt euch schon mal den Termin vor: Am 1. April 2017 wird der dritte Dreck-weg-Tag der Stadt Kirchheimbolanden stattfinden.
Eine Veranstaltung der Stadt Kirchheimbolanden, organisiert durch den Ehrenamtsbeauftragten Wolfgang Hupp. Machen wir gemeinsam unsere Stadt fit für den Frühling.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

Die Rückmeldung zum Dreck-weg-Tag 2017 finden Sie hier:

 

14.01.2017 / Allgemein

Danke

 

13.01.2017 / Ankündigungen

26. Stadtratsitzung

 

13.01.2017 / Pressemitteilung

Brief an die RHEINPFALZ-Redaktion: „Wären Weingarten oder Kron neutraler?“

„Alle Befürworter der Verbandsgemeindenfusion von Alsenz-Obermoschel und Meisenheim führen immer wieder den Bürgerentscheid von 2012 als ’Spiegelbild’ des Bürgerwillens in Sachen Fusion an. Doch kann man sich tatsächlich auch heute noch auf eine Jahre zurückliegende Abstimmung und Meinungsäußerung berufen?“ Das betont Helmut Brand, Ortsbürgermeister von Waldgrehweiler und Mitglied im Verbandsgemeinderat, zur Berichterstattung über die Fusionsdebatte in der VG Alsenz-Obermoschel.

 

10.01.2017 / Pressemitteilung

Neujahrsansprache in SPD Eisenberg

Am 07.01. war ich auf dem Neujahrsempfang des SPD- Ortsvereins Eisenberg (Pfalz) auf dem viele Jubilarenehrungen vorgenommen wurden. Dort durfte ich die Neujahresansprache halten. Mit dabei waren neben Bürgermeister Bernd Frey auch Gustav Herzog MdB und Jaqueline Rauschkolb MdL. Zudem wurden Rolf Wahl, Heinz und Gerda Scheuermann als zugezogene Neumitglieder aufgenommen

 

 

05.01.2017 / Pressemitteilung

Gustav Herzog: Zwischen den Jahren

Zum Beitrag über Gustav Herzog geht es hier:

 

05.01.2017 / Ortsverein

Glücksbringer-Aktion 2016

Auch 2016 haben Mitglieder unseres Ortsvereins am letzten Tag des Jahres "Glücksbringer" in der Fußgängerzone in Kirchheimbolanden verteilt. Die Aktion wurde sehr positiv aufgenommen: Zum einen, weil die Passanten einen Glücksbringer erhielten, zum anderen aber, weil dies eine gute Gelegenheit war, um ins Gespräch zu kommen. Anerkannt wurde, dass wir das Gespräch mit den Bürgern/Innen nicht nur zu Wahlkampfzeiten suchen.

 

 

03.01.2017 / Pressemitteilung

SPD-Kinderbetreuung im "Blauen Haus"

Nicht mehr wegzudenken im Terminkalender ist die Veranstaltung „...wir warten aufs Christkind“ am letzten Samstag vor Weihnachten im Blauen Haus, Weierhof. Viele Kinder folgten der Einladung der SPD-Ortsvereine Bolanden und Kirchheimbolanden. Ausgestattet mit einem Namensbutton stürzten sie sich ins Geschehen. Nun fiel die Entscheidung schwer – mit welchem Angebot wird begonnen? Es galt nämlich zwischen den unterschiedlichsten Bastelangeboten auszuwählen. Sechs Basteltische sowie ein Maltisch luden zum Mitmachen ein.  Mit Unterstützung von vielen Helferinnen und Helfern wurde den ganzen Tag über ausgeschnitten, geklebt, Weihnachtsmänner gebastelt und Weihnachtsgestecke gestaltet.  Auch der SPD – Landratskandidat Michael Ruther ließ es sich nicht nehmen, an dem ein oder anderen Basteltisch mitzumachen und zu unterstützen.

 

 

02.01.2017 / Allgemein

Danke

 

31.12.2016 / Bundespolitik

Entscheide mit

Weitere Informationen gibt es hier:

 

31.12.2016 / Pressemitteilung

Fackelwanderung SPD Ramsen

Michael Ruther: Gestern war ich zusammen mit dem Vorsitzenden Sascha Heidenreich und vielen Anderen auf der Fackelwanderung des SPD-Ortsvereins Ramsen. Das Wetter war top, die Stimmung gut und die Organisation hervorragend. Vor allem für die Kinder war die Fackelwanderung ein tolles Erlebnis. Weitere Infos zum SPD Ortsverein Ramsen unter:
http://www.spd-ramsen.de/

 

31.12.2016 / Pressemitteilung

Stellungnahme von Tristan Werner zur geplanten VG Fusion

In dem am 28.12.2016 erschienen Artikel der RHEINPFALZ nimmt unser SPD Unterberzirksvorsitzender Tristan Werner Stellung zur Fusiondiskussion um die VG Alsenz-Obermoschel und antwortet auf bereits vorher veröffentlichte Leserbriefe. Im Folgenden finden Sie die gesamte Stellungnahme von Tristan Werner:

 
 

20.12.2016 / Allgemein

Ein frohes Weihnachtsfest

 

13.12.2016 / Ankündigungen

Juso Hallenfußball-Turnier

Du bist mindestens 15 Jahre alt, kommst aus dem Donnersbergkreis und Umgebung, spielst gerne Fußball und würdest dein Können gerne mal in der Halle testen?
Dann haben wir genau das Richtige für Dich:

 

12.12.2016 / Pressemitteilung

... warten aufs Christkind am 17. Dezember mit Filmvorführungen, Basteln, Spielen und vieles mehr

Schon seit vielen Jahren bieten die SPD – Ortsvereine Bolanden und Kirchheimbolanden die Veranstaltung „…wir warten aufs Christkind“ an. Am Samstag, 17. Dezember 2016 ist es wieder soweit. Es wird  ein buntes Programm den Kindern die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen. Von 10 bis 16 Uhr können die Kinder im Blauen Haus, Weierhof, basteln, spielen, tanzen und schminken, außerdem wartet noch die eine oder andere Überraschung auf die kleinen Gäste.

 

 

12.12.2016 / Bundespolitik

Kinder sollten träumen

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

 

07.12.2016 / Pressemitteilung

Jubiläumsurkunde für den Landrat

Innenminister Roger Lewentz kam am 6. Dezember persönlich nach Kirchheimbolanden, um Landrat Werner seine Jubiläumsurkunde zu überreichen. Gewürdigt werden damit vier Jahrzehnte engagierter Tätigkeit im Öffentlichen Dienst. Der Minister erwähnte auch, dass Winfried Werner mit 25 Jahren an der Spitze der Kreisverwaltung einer der dienstältesten Landräte in Rheinland-Pfalz ist. Dass er zweimal per Urwahl wiedergewählt wurde, zeige: „Die Leute mögen und schätzen ihn“.

 

 

06.12.2016 / Pressemitteilung

Herzog: Bund fördert „Inklusionsinitiative Westpfalz" mit 2,3 Mio Euro

Das Projekt „Inklusionsinitiative Westpfalz“ erhält über das Programm zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Förderung von 2,3 Mio. Euro. Wie der Bundestagsabgeordnete Gustav Herzog aus Berlin mitteilt, wird der Bewilligungsbescheid am 5. Dezember 2016 übergeben.

 

01.12.2016 / Kommunales

Stadtführung per Smartphone in Kirchheimbolanden

In der Sitzung des Stadtrates am 30.11.16 hat die SPD -Fraktion folgenden Vorschlag eingebracht:

Sehr geehrter Herr Hartmüller,

durch das Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger, verschiedener Vereine und der Unterstützung der Stadt verfügt Kirchheimbolanden inzwischen über ein großflächiges Freifunknetz. Es ist sinnvoll, dieses Netz auch für Angebote an unsere Gäste zu nutzen.

 

29.11.2016 / Veranstaltungen

Unterbezirksparteitag mit Neuwahlen 17.11.2016

Beim Unterbezirksparteitag wählte die SPD Donnersbergkreis ihren neuen Vorstand:
Tristan Werner (Kirchheimbolanden) ist neuer Vorsitzender. Seine Stellvertreter sind Christa Mayer (Winnweiler) und Michael Groß (Rockenhausen). Joseph Blaum (Rockenhausen) wurde als Schatzmeister wiedergewählt. Corinna Piégsa (Eisenberg) ist neue Schriftführerin.
Beisitzer sind: Marion Baumrücker (Einselthum), Michael Cullmann (Rockenhausen), Sören Damnitz (Winnweiler), Jan Krebs (Rockenhausen), Ingo Lamb (Schiersfeld), Eva Mähnert (Kerzenheim), Sascha Nickel (Dörnbach), Jaqueline Rauschkolb (Eisenberg) und Judith Schappert (Kirchheimbolanden).

 

 

26.11.2016 / Pressemitteilung

Wachwechsel an der SPD-Spitze vollzogen

Den Text des Zeitungsartikels finden Sie hier:

 

22.11.2016 / Kommunales

SPD-Unterbezirkswahlen

Am 17.11.2016 wurde ein neuer Vorstand der Donnersberger SPD gewählt...mit ordentlicher Beteiligung der Jusos.

 
 

15.11.2016 / Ankündigungen

Donnersberger unterwegs

Der Verein „Donnersberger unterwegs e. V.“ lädt zu wieder zu abwechslungsreichen Veranstaltungen ein. So findet am Mittwoch, 23. November 2016, 12.30 Uhr ein vorweihnachtliches Treffen in der Pfälzerwaldvereinshütte in Steinbach statt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen (Vorbestellung beachten) unterhält der Mundartkabarettist Günther Hussong, auch „De Plattmacher“ genannt, mit Ausschnitten aus seinen Programmen. Abgerundet wird der Nachmittag mit einer vorweihnachtlichen Singrunde, die wiederum von „unserem Gitarristen“ Bernd Feldner begleitet wird.

 
 
[15.11.2016]
Anmeldung für "Donnersberger unterwegs".
[07.11.2016]
Deutschland braucht ein Einwanderungsgesetz.
[07.11.2016]
SPD-Regionalkonferenz.
[07.11.2016]
SPD Pfalz setzt Gustav Herzog auf Platz 1.
[07.11.2016]
Vortrag und Diskussion mit Dr. Bärbel Kofler, MdB.
[04.11.2016]
Gegen die Demokratiefeinde von Rechts.
[03.11.2016]
Nickel als Vorsitzender im Amt bestätigt.
[31.10.2016]
So war der Zukunftskongress der SPD.
[31.10.2016]
Gustav Herzog als Bundestags-kandidat wiedergewählt.
[30.10.2016]
Gustav Herzog gewählt.
[28.10.2016]
Was macht die Stadt mit unserem Wald?.
[28.10.2016]
Hallenfußballturnier der Jusos Donnersbergkreis.
[26.10.2016]
Rundgang durch Kerzenheim.
[23.10.2016]
Die Maurer - eine politische Bildungsreise vom 14.-17.12.2016.
[22.10.2016]
Schlachtfest SPD Ortsverein Einselthum.
[17.10.2016]
Voller Erfolg beim Schlachtfest der SPD in Gerbach.
[13.10.2016]
Zukunftskongress der SPD.
[12.10.2016]
Einladung nach Gerbach zum Pfälzer Schlachtfest.
[10.10.2016]
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen.
[06.10.2016]
"Der Donnersberg bleibt bunt" II.
[05.10.2016]
Antrag der SPD-Fraktion im Stadtrat von Kirchheimbolanden....
[04.10.2016]
Der Donnersbergkreis bleibt bunt.
[03.10.2016]
Kirchheimbolanden ist bunt.
[02.10.2016]
23. Sitzung des Stadtrates der Stadt Kirchheimbolanden.
[29.09.2016]
Pläne des Landesjagdverbandes.
[26.09.2016]
Sitzung Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Kirchheimbolanden.
[26.09.2016]
Schlachtfest SPD Oberes Appeltal.
[23.09.2016]
Besuch des Landtags Rheinland-Pfalz.
[22.09.2016]
Hand in Hand gegen Rassismus.
[22.09.2016]
Herzlichen Dank.