SPD Kirchheimbolanden

Willkommen bei der SPD in Kirchheimbolanden!

 

Sie interessieren sich für Politik?

Auf dieser Webseite können Sie sich einen Überblick über unsere Aktivitäten, unsere Ziele und über die Menschen verschaffen, die mit ihrer politischen Arbeit etwas bewegen möchten.

Wir laden Sie herzlich ein mitzugestalten.

 
 

22.09.2016 / Topartikel Pressemitteilung

Herzlichen Dank

Liebe Freunde, liebe Genossinnen und Genossen,
Herzlichen Dank für Eure Unterstützung und die vielen Glückwünsche. Ab jetzt geht es richtig los.
Euer Michel.

 

14.01.2017 / Allgemein

Danke

 

13.01.2017 / Ankündigungen

26. Stadtratsitzung

 

13.01.2017 / Pressemitteilung

Brief an die RHEINPFALZ-Redaktion: „Wären Weingarten oder Kron neutraler?“

„Alle Befürworter der Verbandsgemeindenfusion von Alsenz-Obermoschel und Meisenheim führen immer wieder den Bürgerentscheid von 2012 als ’Spiegelbild’ des Bürgerwillens in Sachen Fusion an. Doch kann man sich tatsächlich auch heute noch auf eine Jahre zurückliegende Abstimmung und Meinungsäußerung berufen?“ Das betont Helmut Brand, Ortsbürgermeister von Waldgrehweiler und Mitglied im Verbandsgemeinderat, zur Berichterstattung über die Fusionsdebatte in der VG Alsenz-Obermoschel.

 

10.01.2017 / Pressemitteilung

Neujahrsansprache in SPD Eisenberg

Am 07.01. war ich auf dem Neujahrsempfang des SPD- Ortsvereins Eisenberg (Pfalz) auf dem viele Jubilarenehrungen vorgenommen wurden. Dort durfte ich die Neujahresansprache halten. Mit dabei waren neben Bürgermeister Bernd Frey auch Gustav Herzog MdB und Jaqueline Rauschkolb MdL. Zudem wurden Rolf Wahl, Heinz und Gerda Scheuermann als zugezogene Neumitglieder aufgenommen

 

 

05.01.2017 / Pressemitteilung

Gustav Herzog: Zwischen den Jahren

Zum Beitrag über Gustav Herzog geht es hier:

 

05.01.2017 / Ortsverein

Glücksbringer-Aktion 2016

Auch 2016 haben Mitglieder unseres Ortsvereins am letzten Tag des Jahres "Glücksbringer" in der Fußgängerzone in Kirchheimbolanden verteilt. Die Aktion wurde sehr positiv aufgenommen: Zum einen, weil die Passanten einen Glücksbringer erhielten, zum anderen aber, weil dies eine gute Gelegenheit war, um ins Gespräch zu kommen. Anerkannt wurde, dass wir das Gespräch mit den Bürgern/Innen nicht nur zu Wahlkampfzeiten suchen.

 

 

03.01.2017 / Pressemitteilung

SPD-Kinderbetreuung im "Blauen Haus"

Nicht mehr wegzudenken im Terminkalender ist die Veranstaltung „...wir warten aufs Christkind“ am letzten Samstag vor Weihnachten im Blauen Haus, Weierhof. Viele Kinder folgten der Einladung der SPD-Ortsvereine Bolanden und Kirchheimbolanden. Ausgestattet mit einem Namensbutton stürzten sie sich ins Geschehen. Nun fiel die Entscheidung schwer – mit welchem Angebot wird begonnen? Es galt nämlich zwischen den unterschiedlichsten Bastelangeboten auszuwählen. Sechs Basteltische sowie ein Maltisch luden zum Mitmachen ein.  Mit Unterstützung von vielen Helferinnen und Helfern wurde den ganzen Tag über ausgeschnitten, geklebt, Weihnachtsmänner gebastelt und Weihnachtsgestecke gestaltet.  Auch der SPD – Landratskandidat Michael Ruther ließ es sich nicht nehmen, an dem ein oder anderen Basteltisch mitzumachen und zu unterstützen.

 

 

02.01.2017 / Allgemein

Danke

 

31.12.2016 / Bundespolitik

Entscheide mit

Weitere Informationen gibt es hier:

 

31.12.2016 / Pressemitteilung

Fackelwanderung SPD Ramsen

Michael Ruther: Gestern war ich zusammen mit dem Vorsitzenden Sascha Heidenreich und vielen Anderen auf der Fackelwanderung des SPD-Ortsvereins Ramsen. Das Wetter war top, die Stimmung gut und die Organisation hervorragend. Vor allem für die Kinder war die Fackelwanderung ein tolles Erlebnis. Weitere Infos zum SPD Ortsverein Ramsen unter:
http://www.spd-ramsen.de/

 

31.12.2016 / Pressemitteilung

Stellungnahme von Tristan Werner zur geplanten VG Fusion

In dem am 28.12.2016 erschienen Artikel der RHEINPFALZ nimmt unser SPD Unterberzirksvorsitzender Tristan Werner Stellung zur Fusiondiskussion um die VG Alsenz-Obermoschel und antwortet auf bereits vorher veröffentlichte Leserbriefe. Im Folgenden finden Sie die gesamte Stellungnahme von Tristan Werner:

 
 

20.12.2016 / Allgemein

Ein frohes Weihnachtsfest

 

13.12.2016 / Veranstaltungen

Weihnachtsmarkt in Kirchheimbolanden und Falkenstein

Am Wochenende habe ich gemeinsam mit meinem Hund die Weihnachtsmärkte der Region besucht. Dieses Mal war ich auf dem romantischen Christkindelmarkt in Falkenstein sowie in Kirchheimbolanden.

 

13.12.2016 / Ankündigungen

Juso Hallenfußball-Turnier

Du bist mindestens 15 Jahre alt, kommst aus dem Donnersbergkreis und Umgebung, spielst gerne Fußball und würdest dein Können gerne mal in der Halle testen?
Dann haben wir genau das Richtige für Dich:

 

12.12.2016 / Pressemitteilung

... warten aufs Christkind am 17. Dezember mit Filmvorführungen, Basteln, Spielen und vieles mehr

Schon seit vielen Jahren bieten die SPD – Ortsvereine Bolanden und Kirchheimbolanden die Veranstaltung „…wir warten aufs Christkind“ an. Am Samstag, 17. Dezember 2016 ist es wieder soweit. Es wird  ein buntes Programm den Kindern die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen. Von 10 bis 16 Uhr können die Kinder im Blauen Haus, Weierhof, basteln, spielen, tanzen und schminken, außerdem wartet noch die eine oder andere Überraschung auf die kleinen Gäste.

 

 

12.12.2016 / Bundespolitik

Kinder sollten träumen

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

 

07.12.2016 / Pressemitteilung

Jubiläumsurkunde für den Landrat

Innenminister Roger Lewentz kam am 6. Dezember persönlich nach Kirchheimbolanden, um Landrat Werner seine Jubiläumsurkunde zu überreichen. Gewürdigt werden damit vier Jahrzehnte engagierter Tätigkeit im Öffentlichen Dienst. Der Minister erwähnte auch, dass Winfried Werner mit 25 Jahren an der Spitze der Kreisverwaltung einer der dienstältesten Landräte in Rheinland-Pfalz ist. Dass er zweimal per Urwahl wiedergewählt wurde, zeige: „Die Leute mögen und schätzen ihn“.

 

 

06.12.2016 / Pressemitteilung

Herzog: Bund fördert „Inklusionsinitiative Westpfalz" mit 2,3 Mio Euro

Das Projekt „Inklusionsinitiative Westpfalz“ erhält über das Programm zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Förderung von 2,3 Mio. Euro. Wie der Bundestagsabgeordnete Gustav Herzog aus Berlin mitteilt, wird der Bewilligungsbescheid am 5. Dezember 2016 übergeben.

 

01.12.2016 / Kommunales

Stadtführung per Smartphone in Kirchheimbolanden

In der Sitzung des Stadtrates am 30.11.16 hat die SPD -Fraktion folgenden Vorschlag eingebracht:

Sehr geehrter Herr Hartmüller,

durch das Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger, verschiedener Vereine und der Unterstützung der Stadt verfügt Kirchheimbolanden inzwischen über ein großflächiges Freifunknetz. Es ist sinnvoll, dieses Netz auch für Angebote an unsere Gäste zu nutzen.

 

29.11.2016 / Veranstaltungen

Unterbezirksparteitag mit Neuwahlen 17.11.2016

Beim Unterbezirksparteitag wählte die SPD Donnersbergkreis ihren neuen Vorstand:
Tristan Werner (Kirchheimbolanden) ist neuer Vorsitzender. Seine Stellvertreter sind Christa Mayer (Winnweiler) und Michael Groß (Rockenhausen). Joseph Blaum (Rockenhausen) wurde als Schatzmeister wiedergewählt. Corinna Piégsa (Eisenberg) ist neue Schriftführerin.
Beisitzer sind: Marion Baumrücker (Einselthum), Michael Cullmann (Rockenhausen), Sören Damnitz (Winnweiler), Jan Krebs (Rockenhausen), Ingo Lamb (Schiersfeld), Eva Mähnert (Kerzenheim), Sascha Nickel (Dörnbach), Jaqueline Rauschkolb (Eisenberg) und Judith Schappert (Kirchheimbolanden).

 

 

26.11.2016 / Pressemitteilung

Wachwechsel an der SPD-Spitze vollzogen

Den Text des Zeitungsartikels finden Sie hier:

 

22.11.2016 / Kommunales

SPD-Unterbezirkswahlen

Am 17.11.2016 wurde ein neuer Vorstand der Donnersberger SPD gewählt...mit ordentlicher Beteiligung der Jusos.

 
 

15.11.2016 / Ankündigungen

Donnersberger unterwegs

Der Verein „Donnersberger unterwegs e. V.“ lädt zu wieder zu abwechslungsreichen Veranstaltungen ein. So findet am Mittwoch, 23. November 2016, 12.30 Uhr ein vorweihnachtliches Treffen in der Pfälzerwaldvereinshütte in Steinbach statt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen (Vorbestellung beachten) unterhält der Mundartkabarettist Günther Hussong, auch „De Plattmacher“ genannt, mit Ausschnitten aus seinen Programmen. Abgerundet wird der Nachmittag mit einer vorweihnachtlichen Singrunde, die wiederum von „unserem Gitarristen“ Bernd Feldner begleitet wird.

 
 

07.11.2016 / Bundespolitik

Deutschland braucht ein Einwanderungsgesetz

Deutschland braucht jetzt ein Einwanderungsgesetz. Ich begrüße es deshalb sehr, dass beim Thema Einwanderungsgesetz die SPD-Bundestagsfraktion vorangeht. Rheinland-Pfalz tritt schon seit längerem im Bundesrat für ein solches Gesetz ein.

 

07.11.2016 / Aktuell

SPD-Regionalkonferenz

 

04.11.2016 / Aktuell

Gegen die Demokratiefeinde von Rechts

Zum Video geht es hier:

 

03.11.2016 / Pressemitteilung

Nickel als Vorsitzender im Amt bestätigt

Unter Leitung von Ingo Lamb, SPD-Gemeindeverbandsvorsitzender von Alsenz-Obermoschel, trafen sich die Jusos Donnersbergkreis am 03. November 2016 zur Unterbezirkskonferenz im Burghotel in Obermoschel.

 

31.10.2016 / Pressemitteilung

So war der Zukunftskongress der SPD

Wir können zwar nicht in die Zukunft sehen, aber nach heute können wir eins mit ziemlicher Sicherheit sagen: Sie wird rot!

 

31.10.2016 / Pressemitteilung

Gustav Herzog als Bundestags-kandidat wiedergewählt

Pressespiegel zur Wahlkreiskonferenz

Quelle: Die Rheinpfalz / Pfälzische Volkszeitung vom 31.10.2016

http://www.gustav-herzog.de/wp-content/uploads/Gustav_Artikel_311016.jpg

 

30.10.2016 / Aktuell

Gustav Herzog gewählt

Gustav Herzog mit 96,5% zum Wahlkreiskandidaten für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Tolles Ergebnis für einen tollen bürgernahen Kommunalpolitiker. Herzlichen Glückwunsch.

 

28.10.2016 / Pressemitteilung

Was macht die Stadt mit unserem Wald?

Wer sich für die o.g. Frage interessiert, sollte am Waldbegang des Stadtrates teilnehmen, zu dem jährlich auch interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind. Unter kundiger Führung unseres zuständigen Försters Hans-Roland Lang gehen wir ca. 2,5 h durch einen Teil des Stadtwaldes. Treffen ist um 9:00 Uhr am Maibaum.

Telefonische Anmeldung erforderlich unter 06352/4004-117

 

28.10.2016 / Veranstaltungen

Hallenfußballturnier der Jusos Donnersbergkreis

Gutes wird beibehalten, deshalb veranstalten wir auch 2017 unser alljährliches Fußballturnier.

 

26.10.2016 / Kommunales

Rundgang durch Kerzenheim

Rundgang durch Kerzenheim mit dem SPD-Landratskandidaten Michael Ruther und der Landtagsabgeordneten Jaqueline Rauschkolb

 

23.10.2016 / Pressemitteilung

Die Maurer - eine politische Bildungsreise vom 14.-17.12.2016

Die Mauer in Berlin, viele kennen Sie gar nicht mehr, viele kennen Sie aus der Zeit des Kalten Kriegs. Inzwischen ist auch zusammengewachsen, was zusammengehört. Dennoch sollen und wollen wir sie nicht in Vergessenheit geraten lassen, sondern immer wieder mahnen, welch kostbar Gut unsere Demokratie ist. Die pfälzische SPD organisiert daher wieder eine politische Bildungsreise in die Hauptstadt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

 
Schlachtfest in Gerbach

17.10.2016 / Veranstaltungen

Voller Erfolg beim Schlachtfest der SPD in Gerbach

Das Schlachtfest der SPD Oberes Appeltal und des Vereins Donnersberger Unterwegs in der Gerbacher Appeltalhalle war ein voller Erfolg. Über 150 Besucher erfreuten sich an zahlreichen pfälzischen Spezialitäten wie Kartoffelwurst, Leberknödel und Wellfleisch der Landmetzgerei Harry Gass. Für musikalische Unterhaltung sorgte das Duo Lightning mit stimmungsvoller Musik. Zudem konnten die Besucher mit dem Bundestagsabgeordneten Gustav Herzog und der Landtagsabgeordneten Jaqueline Rauschkolb ins Gespräch kommen. Ebenfalls anwesend waren der Verbandsgemeindebürgermeister Michael Cullmann, Landrat Winfried Werner und Landratskandidat Michael Ruther. Der SPD Ortsverein zeigt sich gänzlich zufrieden und bedankt sich bei den zahlreichen Helfern und Unterstützern.

 

 

13.10.2016 / Programmatisches

Zukunftskongress der SPD

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

12.10.2016 / Ankündigungen

Einladung nach Gerbach zum Pfälzer Schlachtfest

Am Samstag, 15. Oktober 2016 lädt der SPD Ortsverein Oberes Appeltal und der Verein Donnersberger unterwegs e.V.  zum Pfälzer Schlachtfest in die Appeltalhalle Gerbach ein. Beginn ist um 17.00 Uhr.

 

10.10.2016 / Ankündigungen

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Die Jusos Donnersbergkreis laden alle Interessierte zur diesjährigen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen ein.

 

06.10.2016 / Aktuell

"Der Donnersberg bleibt bunt" II

Unmittelbar vor der Sitzung des Stadtrates fand auf dem Römerplatz eine friedliche Kundgebung gegen die Veranstaltung der AfD in der Jahnhalle statt, an der auch Mitglieder unseres Ortsvereins teilnahmen.

 

05.10.2016 / Fraktion

Antrag der SPD-Fraktion im Stadtrat von Kirchheimbolanden...

... zur Annahme einer Resolution zum Besuch von Frau Petry:

"Sehr geehrter Herr Hartmüller,

in den Jahrzehnten seit Ende des Zweiten Weltkrieges spiegelt die Entwicklung Kirchheimbolandens jene Veränderungen wider, die unserem Land und unseren Nachbarn eine bespiellose Phase des Friedens und der Prosperität beschert haben.

 

04.10.2016 / Ankündigungen

Der Donnersbergkreis bleibt bunt

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde,

von unterwegs eine wichtige Information an euch alle: Morgen um 19 Uhr "feiert" sich die AfD in Kirchheimbolanden für 100 Tage im Landtag RLP. Die Veranstaltung findet in der Jahnhalle statt und Frauke Petry wird dort sprechen.

Die demokratischen Kräfte versammeln sich hingegen um18.30 Uhr auf dem Römerplatz unter dem Motto "Der Donnersbergkreis bleibt bunt".

Ich lade euch herzlich ein, an der Kundgebung gegen Rechtsaußen teilzunehmen und hoffe, dass auch viele von euch den Weg nach Kirchheimbolanden finden, die aus anderen Ecken des Wahlkreises kommen.  Ich werde morgen auch sprechen und freue mich trotz des negativen Anlasses drauf, euch in Kirchheimbolanden zu treffen!

Herzliche Grüße

Gustav

 

03.10.2016 / Ankündigungen

Kirchheimbolanden ist bunt

Dringender Hinweis:
Am Mittwoch, 05. Oktober findet in Kirchheimbolanden eine AfD Veranstaltung mit Frau Petry statt.

Wir wollen uns um 19 Uhr auf dem Römerplatz treffen unter dem Motto: "Kirchheimbolanden ist bunt"!

Weitere Infos folgen.

 

02.10.2016 / Ankündigungen

23. Sitzung des Stadtrates der Stadt Kirchheimbolanden

Die 23. Sitzung (nichtöffentlich und öffentlich) des Stadtrates der Stadt Kirchheimbolanden in der Wahlzeit 2014/2019 findet am

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 19.00 Uhr

im Ratssaal des Rathauses in Kirchheimbolanden statt.

Die Tagesordnung finden Sie hier:

 

29.09.2016 / Kommunales

Pläne des Landesjagdverbandes

Sehr geehrter Herr Hartmüller,

nach unseren Informationen gibt es seitens des Landesjagdverbandes (LJV) Rheinland-Pfalz Pläne einen erheblichen (i.e. siebenstelligen) Betrag in die Modernisierung und Erweiterung des Schießstandes Neuhof zu investieren. Diese Pläne könnten in die Entstehung eines Schwerpunktschießstandes münden.

 
 

26.09.2016 / Ankündigungen

Sitzung Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Kirchheimbolanden

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil: Beginn 19.15 Uhr
Bekanntgabe des in nicht öffentlicher Sitzung gefassten Beschlusses
Sanierung Parkdeck - Zeit und Kostenplan...
Sanierung der Wege im Schlossgarten - Vergabe d. Arbeiten...
Vorhaben bezogener Bebauungsplan "Mühlstraße 1"...
Aufstellung Bebauungsplan "Morschheimer Straße Ost"...
Aufstellung Bebauungsplan "Morschheimer Straße West"...
Aufstellung Bebauungsplan "Alte B40 West"...
Aufstellung Bebauungsplan "Alte Ziegelei"...

 

26.09.2016 / Pressemitteilung

Schlachtfest SPD Oberes Appeltal

 

23.09.2016 / Veranstaltungen

Besuch des Landtags Rheinland-Pfalz

Auf Einladung unserer Landtagsabgeordneten Jaqueline Rauschkolb besuchten die Jusos am 22. September 2016 den rheinland-pfälzischen Landtag.

 

22.09.2016 / Pressemitteilung

Hand in Hand gegen Rassismus

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen findet eine Menschenkette statt.

Hand in Hand gegen Rassismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt!
Wir wollen gemeinsam ein Zeichen setzen - gegen Rassismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt und für Menschlichkeit, Vielfalt und Weltoffenheit.

Das Programm der Interkulturellen Woche finden Sie hier: