25.05.2020 in Pressemitteilung

Sabine Wienpahl unsere Kandidatin für die Wahl des Verbandsbürgermeisters

 

Aus "Rheinpfalz.de" vom 22. Mai 2020:

Die SPD hat ihre Kandidatin für die Wahl des Verbandsbürgermeisters in Kirchheimbolanden im nächsten Jahr festgelegt. In einem einstimmigen Votum sprachen sich die Mitglieder für eine Kandidatur von Sabine Wienpahl aus, die seit einem Jahr in Kibo wohnt. Die freiberufliche Autorin, PR-Fachfrau und studierte Ernährungswissenschaftlerin stellte sich zuvor den Mitgliedern des erweiterten Vorstandes und den Ortsvereinsvorsitzenden in einer Webkonferenz vor. Ihre Entscheidung gab sie am Freitag in einem Infobrief an die Gliederungen der Partei im Wahlkreis bekannt, zu dem die Stadt Kaiserslautern, Teile des Landkreises Kaiserslautern, der Kreis Kusel und der Donnersbergkreis gehören.

 

07.05.2020 in Ortsverein

Pizza für die Tafel

 

Gemeinsame Aktion der SPD Kibo und Café Bahnhof

Die SPD Kibo konnte nach einer internen Spendenaktion 80 Pizza-Gutscheine beim Café Bahnhof vorbestellen.

Die Gutscheine wurden durch Mitarbeiter der Tafel an deren Kunden verteilt. Derzeit können die Tafelkunden die Gutscheine einlösen und erhalten die Pizzen auf Wunsch auch durch das Team des Cafés geliefert.

Die Tafel ist aufgrund der Corona-Krise derzeit noch geschlossen. Mit dieser Aktion wollten die Mitglieder ein Zeichen der Solidarität mit den Tafelkunden setzen und ihre Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern der Tafel demonstrieren.

 

07.04.2020 in Pressemitteilung

Wir wünschen ein frohes Osterfest

 

20.03.2020 in Aktionen

Ausgangssperre vermeiden

 

 

Manche haben den Warnschuss anscheinend noch nicht gehört. Zum Wochenende soll sich entscheiden, ob in Deutschland eine Ausgangssperre kommt. Vermeidet das Picknicken im Park und Ähnliches!
Teilt das Video, um darauf aufmerksam zu machen.

19.03.2020 in Aktuell

Aktuelles aus den sozialen Netzen

 

16.03.2020 in Aktuell

Helferinnen und Helfer gesucht

 

10.03.2020 in Ankündigungen

Stammtisch des SPD-Ortsvereins Kirchheimbolanden

 

Der nächste Stammtisch des SPD-Ortsvereins Kibo findet übermorgen, am Donnerstag, den 12.03.2020 ab 19.00 Uhr im Café Bahnhof statt Alle Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu einem lockeren Gespräch und Meinungsaustausch herzlich eingeladen.

06.03.2020 in Veranstaltungen

Malu Dreyer im Dialog

 

02.03.2020 in AntiFa/Migration

GEMEINSAM FÜR EINE "OFFENE, FREIE UND DEMOKRATISCHE GESELLSCHAFT"

 

Kreisverwaltung Donnersbergkreis:

Mehr als 200 Bürgerinnen und Bürger waren heute Abend zum Herrengarten gekommen, um Flagge zu zeigen - gegen Hetze und Intoleranz und für die Grundwerte unserer Demokratie. Mit einem Banner hatte sich die Kreisverwaltung klar positioniert (Bild). Anlass für die Kundgebung war eine Veranstaltung der AfD in der Stadthalle. Unter der Federführung der Grünen Jugend und des Bündnisses Aktiv gegen Rechts hatten Jusos, Fridays for Future, Die Partei und die Linksjugend zu dieser Kundgebung eingeladen. Bürgerinnen und Bürger trotzten dem Wintereinbruch und sangen sich warm. Eindringliche, mahnende Worte verschiedener Redner wurden unterstrichen von Liedern wie Universal Soldier und Dona, Dona. Mit We Shall Overcome endete der offizielle Teil der Veranstaltung.

27.02.2020 in AntiFa/Migration

Für ein friedliches Miteinander

 

Trotz widriger Wetterverhältnisse haben sich viele Personen vor der Stadthalle, dem Tagungsort einer AfD-Veranstaltungen, eingefunden, um für ein friedliches politisches und kulturelles Zusammenleben der Bürger und Bürgerinnen unserer Stadt und gegen Intoleranz, Hass, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit zu demonstrieren.

25.02.2020 in Ortsverein

Gemeinsame Erklärung

 

Gemeinsame Erklärung gegen Hass, Gewalt,

Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz

Am 27.02.2020 findet in der Stadthalle in Kirchheimbolanden eine Veranstaltung der AfD statt. Im Hinblick auf diese Veranstaltung erklären die im Stadtrat vertretenen Parteien und Wählergruppen:

In den Jahrzehnten seit Ende des Zweiten Weltkrieges spiegelt die Entwicklung Kirchheimbolandens jene Veränderungen wider, die unserem Land und unseren Nachbarn eine bespiellose Phase des Friedens und der Prosperität beschert haben. Noch immer eng verbunden mit ihrer Heimatstadt, leben gebürtige Kirchheimbolanderinnen und Kirchheimbolander in aller Welt. Teils seit Jahrzehnten pflegt unsere Stadt Partnerschaften mit Partnergemeinden, die einst hinter dem Eisernen Vorhang lagen oder mit deren Heimatländern Deutschland wiederholt Kriege führte. Unter unseren Dächern leben und arbeiten Menschen aus Europa, Asien, Afrika und Amerika. Sie stellen Produkte her, die wiederum weltweit konsumiert werden. Unsere Kinder erlernen ein breites Spektrum an Sprachen und  erfahren die Kultur der Ursprungsländer in zahlreichen Austauschprogrammen unserer Schulen. 

Die Ziele der AfD entsprechen nicht dem Leitbild des friedlichen politischen und kulturellen Zusammenlebens der Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt, sie zielen vielmehr auf das Schüren von Ängsten, auf Ausgrenzung und Abschottung.

In Kirchheimbolanden ist kein Platz für Intoleranz, Hass, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit. Wir stehen fest für die Werte unserer freiheitlichen Grundordnung.

Vor diesem Hintergrund lehnen wir jegliches politische Engagement von Parteien und Gruppierungen in unserer Stadt ab, die diese Grundwerte nicht achten.

CDU Stadtverband Kirchheimbolanden

SPD Ortsverein Kirchheimbolanden

BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN Kirchheimbolanden

FWG Kibo

Wir für Kibo e.V.

Freie Demokraten Kirchheimbolanden

19.02.2020 in Ortsverein

Gute Stimmung beim närrischen Hüttenmittag in Steinbach

 

Die Pfälzerwaldvereinshütte in Steinbach war der passende Treffpunkt für den närrischen Hüttenmittag der "Donnersberger unterwegs". Winfried Werner begrüßte, auch im Namen der weiteren Vorstandsmitglieder Gisela Mähnert und Judith Schappert, die Gäste. Besonders bedankte er sich bei Bernd Feldner und Waldemar Maas, die mit Schunkel- und Faschingsliedern für Unterhaltung und gute Laune sorgten. Mit ein paar lustigen Anekdoten unterhielt auch Winfried Werner die Gruppe.  Unsere Landtagsabgeordnete Jaqueline Rauschkolb berichtete über aktuelle Themen aus Mainz. Für die Bewirtung sorgte Marc Schottler mit seinem Team. 

05.01.2020 in Fraktion

Neujahrsempfang der Stadt

 

Die Mitglieder unserer Stadtratsfraktion zusammen mit dem 1. Beigeordneten beim Neujahrsempfang der Stadt Kirchheimbolanden.

31.12.2019 in Ortsverein

Neujahrsgrüße

 

Mitglieder unseres Ortsvereins verteilten heute am Mozartbrunnen Glückskäfer und wünschten den Passanten alles Gute für das neue Jahr.

28.12.2019 in Pressemitteilung

SPD-Kinderbetreuung wieder gut besucht

 

 

Nicht mehr wegzudenken im Terminkalender ist die Veranstaltung „...wir warten aufs Christkind“ vor Weihnachten im Blauen Haus, Weierhof. Viele Kinder folgten der Einladung der SPD-Ortsvereine Bolanden und Kirchheimbolanden. Ausgestattet mit einem Namensschild stürzten sie sich ins Geschehen. Nun fiel die Entscheidung schwer - mit welchem Angebot wird begonnen. Es galt nämlich, zwischen den unterschiedlichsten Bastelangeboten auszuwählen. Fünf Basteltische luden zum Mitmachen ein. Mit Unterstützung von vielen Helferinnen und Helfern wurde den ganzen Tag über ausgeschnitten, geklebt, Weihnachtsmänner gebastelt und Weihnachtsgestecke gestaltet. Auch die Landtagsabgeordnete Jaqueline Rauschkolb machte mit ihrem Sohn einen Abstecher zum Blauen Haus.

20.12.2019 in Ortsverein

Ehrungen beim SPD-Ortsverein

 

Anlässlich der Weihnachtsfeier des Ortsvereins wurde den ausgeschiedenen Stadtratsmitgliedern Monika Sandmeier und Edwin Schmidt (in Abwesenheit) die Ehrenurkunde der SPD Kibo überreicht, ebenso dem ehemaligen Beigeordneten der Stadt, Peter Stumpfhäuser. Den Ausgeschiedenen wurde für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement für die Stadt gedankt.

20.12.2019 in Ortsverein

Ein frohes Weihnachtsfest ...

 

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest

und alles Gute für das neue Jahr

06.12.2019 in Pressemitteilung

"... warten auf das Christkind"

 

Schon seit vielen Jahren bieten die SPD- Ortsvereine Bolanden und Kirchheimbolanden die Veranstaltung „…wir warten aufs Christkind“ an. Am Samstag, 14. Dezember 2019 ist es wieder soweit. Es wird ein buntes Programm den Kindern die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen. Von 10 bis 16 Uhr können die Kinder im Blauen Haus, Weierhof, basteln, spielen und schminken, außerdem wartet noch die eine oder andere Überraschung auf die kleinen Gäste.

 

02.12.2019 in Pressemitteilung

Veranstaltung im Rahmen der Friedenstage

 

Kurt Beck am 4. Dezember bei den Kirchheimbolander Friedenstagen

 

Kurt Beck, Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung und rheinland-pfälzischer Ministerpräsident a. D. ist am Mittwoch, 04. Dezember 2019 Gast bei den Kirchheimbolander Friedenstagen. Sein Vortrag steht unter dem Thema „Ab- statt Aufrüstung ist das Gebot der Stunde“. Die weltweiten Militärausgaben steigen jährlich. Die USA haben den INF-Abrüstungsvertrag mit Russland gekündigt und es drohen wieder Zustände wie zu Zeiten des Kalten Krieges. Diesem neuen Wettlauf gilt es Einhalt zu gebieten.

Der SPD- Ortsverein Kirchheimbolanden konnte zu diesem Thema Kurt Beck als Referenten gewinnen. Die Veranstaltung findet im Kreishaus in Kirchheimbolanden, großer Sitzungssaal statt und beginnt um 18 Uhr.

04.11.2019 in Pressemitteilung

Kein Donnersberger Bewerber ...

 

Aus der "Rheinpfalz",Lokalredaktion Kirchheimbolanden, vom 4.11.2019

Kein Donnersberger Bewerber für SPD-Bundestagskandidatur

04.11.2019 in Pressemitteilung

Schlittenhunderennen in Kirchheimbolanden?

 

Aus der "Rheinpfalz" vom 29. Oktober 2019.

Ein weiterer Baustein, um für Kirchheimbolanden, unsere Verbandsgemeinde und den Donnersbergkreis zu werben und Besucher anzulocken.

29.08.2019 in Kommunales

Michael Ruther zum 1. Beigeordneten gewählt

 
Michael Ruther (rechts) erhält von Bürgermeister Dr. Muchow die Ernennungsurkunde

Unser Stadtratsmitglied Michael Ruther wurde in der gestrigen Sitzung mit 23 Ja- und einer Nein-Stimme zum 1. Beigeordneten der Stadt Kirchheimbolanden gewählt.

27.08.2019 in Pressemitteilung

Grünflächenmanagement

 

27.08.2019 in Pressemitteilung

Waldgespräch

 

06.08.2019 in Pressemitteilung

Marktfrühstück mit Gustav Herzog

 

10.07.2019 in Kommunales

Die Würfel sind gefallen

 

Aus "Der Rheinpfalz" vom 10.7.2019, Lokalredaktion Kirchheimbolanden

"Die Würfel sind gefallen: Die FWG hat sich am Montagabend in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung auf eine Zusammenarbeit zwischen SPD, Grünen und der freien Wählergruppe im Stadtrat verständigt..."

Den vollständigen Bericht können Sie hier nachlesen

 

07.06.2019 in Pressemitteilung

Donnersberger unterwegs … nach Edenkoben

 
Echino/Pixelio.de

 

Der Verein "Donnersberger unterwegs" lädt zu einem abwechslungsreichen Ausflug nach Edenkoben ein. Am Samstag, 29. Juni 2019 geht es in den Luftkurort Edenkoben. 

30.05.2019 in Kommunales

Herzlichen Dank

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Stadtbürgermeisterkandidaten Siggi Groß für seinen großen Einsatz sowie den guten und fairen Wahlkampf! Leider hat das Ergebnis nicht für die Stichwahl gereicht.

Unseren Wählerinnen und Wählern danken wir für die Unterstützung. 

Ein großes Dankeschön an alle Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer und deren  Engagement für die SPD und Siggi Groß!

SPD-Ortsverein Kirchheimbolanden

20.05.2019 in Kommunales

Martin Schulz- ein leidenschaftliches Plädoyer für Europa

 

Ein leidenschaftlicher Martin Schulz in Kirchheimbolanden in der Orangerie, der eindrücklich für die Europäische Union wirbt. Unsere Werte für Freiheit, Demokratie und soziale Rechte können nur durch eine starke vereinte EU gegen Autokraten wie Putin, Trump oder Erdogan verteidigt werden. Die SPD ist DIE Europapartei. Deswegen am 26. Mai SPD wählen!

20.05.2019 in Kommunales

Siggi Groß zum Thema (sanfter) Tourismus:

 

 

Unsere Stadt hat eine sehr gute touristische Infrastruktur. Dieses Potential gilt es zu nutzen. Gemeinsam mit den Akteuren vor Ort möchte ich bestehende Angebote weiterentwickeln, neue konzipieren und vermarkten. Ebenso sind ein regelmäßiger Austausch und eine stärkere Vernetzung der Akteure und Leistungsträger mein Ziel.

19.05.2019 in Kommunales

Siggi Groß zum Thema "Wirtschaftsförderung":

 

 

Wirtschaftsförderung ist mehr als die bloße Verfügbarkeit geeigneter Baugrundstücke. Wirtschaftsförderung bedingt aktives Handeln. Der Stadtbürgermeister muss agil und unternehmerisch (vor-)denken, auf Augenhöhe mit unseren Arbeitgebern kommunizieren und ihnen Wege ebnen. Das Ziel ist die Neuansiedlung weiterer Unternehmen, die in der geographischen Lage, der Infrastruktur und im Rathaus optimale Bedingungen vorfinden.

19.05.2019 in Ortsverein

Kommunalwahl 2019

 

Unser Infostand eine Woche vor der Wahl am 26. Mai. Wir hatten die Gelegenheit mit Menschen zwischen 12 Jahren und weit jenseits der 80 zu sprechen. Ein sehr breites Spektrum an Meinungen und Wünschen. Vom Jugendraum bis zu weiteren Schritten zur Barrierefreiheit in der Stadt.

10.05.2019 in Kommunales

"Rheinpfalz-Talk" mit den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl

 

Die Runde des RHEINPFALZ-Talk, mit den Kandidaten für das Amt des Stadtbürgermeisters, bot gestern Abend interessante Einblicke.

09.05.2019 in Pressemitteilung

Investitionsstock 2019

 

07.05.2019 in Kommunales

Siggi Groß zum Thema "City Management"

 

City Management ist ein Thema über die Innenstadt hinaus. Gelungenes City Management vermittelt ein prägnantes Bild unserer Stadt, das uns für Gäste und potentielle Neubürger attraktiv macht. Wir müssen die Bedürfnisse unserer Bürgerinnen und Bürger verstehen, die Stärken unserer Stadt in Handel, Gewerbe, Industrie, Gastronomie und unserer nordpfälzischen Heimat identifizieren und konstruktiv bündeln. Konzentrieren wir uns auf unsere Stärken - und potenzieren sie!

07.05.2019 in Kommunales

Siggi Groß zum Thema "Wohnraum"

 

 

Die Stadt darf die Schaffung von Wohnraum nicht allein privaten Investoren überlassen. Die aktive Rolle der Stadt wird dazu beitragen Lücken auf dem Wohnungsmarkt bedarfsgerecht zu schließen. Gleichzeitig werden nachhaltige Werte für die Stadt geschaffen. Wir können auch alternative Wohnformen fördern, um z.B. Wohneigentum in privater Hand für Singles und Familien mit niedrigem Einkommen zu ermöglichen. So werden wir veränderten Rahmenbedingungen in der Mobilität und Altersstruktur unserer Gesellschaft gerecht. Eine aktive Rolle der Stadt auf dem Immobiliensektor eröffnet auch in der Wirtschaftsförderung Handlungsspielräume.

06.05.2019 in Kommunales

Unser Flyer für die Kreistagswahl 2019

 

Die Flyer für die Kommunalwahlen sind da! Anbei findet ihr einen Link zu unserem neuen Flyer, der bald in jedem Haushalt im Donnersbergrkeis verteilt wird.

Hier geht´s zum Flyer

02.05.2019 in Pressemitteilung

Besuch der Kindertagsstätte "Ritten"

 

Die Kindertagesstätte „Ritten“ bildete den Abschluss der Besuchsreihe der SPD- Stadtratsfraktion in den Kindertagesstätten. So konnten sich u. a. der stellv. Fraktionsvorsitzende und Bürgermeisterkandidat Siggi Groß und der 1. Beigeordnete Peter Stumpfhäuser von der ansprechenden Ausstattung, dem pädagogischen Konzept und dem engagierten Team überzeugen. 

02.05.2019 in Kommunales

Kommunalwahlen 2019 - Unser Programm für die Verbandsgemeinde

 

Unser Programm können Sie hier nachlesen

02.05.2019 in Kommunales

Kommunalwahlen 2019 - Unser Programm für Kibo

 

Unser Programm können Sie hier nachlesen.

02.05.2019 in Kommunales

Einweihung des Kunstrasenplatzes im Jakob-Enders-Stadion Schillerhain

 

Heute wurde der neue Kunstrasenplatz im Jakob-Enders-Stadion auf dem Schillerhain eingeweiht. Mit dabei waren auch unser Stadtbürgermeisterkandidat Siggi Groß, der 1. Beigeordnete der Stadt Peter Stumpfhäuser und der ehemalige (und erste) Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Kirchheimbolanden, Wolfgang Hupp, der dieses Amt an Siggi Groß übergeben hat.

30.04.2019 in Pressemitteilung

Donnersberger unterwegs im Herbst 2019 in den Bayerischen Wald

 

Kultur, Geschichte und Natur bietet die diesjährige Herbstfahrt des Vereins Donnersberger unterwegs e.V. vom 8. – 15. September 2019 in den Bayerischen Wald.

20.04.2019 in Ortsverein

Rote Ostereier

 

Wir haben heute rote Ostereier verteilt und gute Gespräche mit Passanten an unserer "Ansprechbar" geführt.

15.04.2019 in Ankündigungen

Ansprechbar

 

08.04.2019 in Kommunales

Barrierefreier Ausbau der Fußgängerzone

 

Die Arbeiten zum Ausbau der barrierefreien Fußgängerzone machen Fortschritte - dank der engagierten Mitarbeiter der Firma Halici, die auch bei Regen durcharbeiteten.

06.04.2019 in Ortsverein

Dreck-weg-Tag 2019

 

Auch in diesem Jahr waren Mitglieder unseres Ortsvereins beim Dreck-weg-Tag aktiv.

Sie reinigten u.a. den von uns betreuten Spielplatz an der Liebfrauenkirche.

05.04.2019 in Kommunales

Liste des SPD-Gemeindeverbandes

 

Eine gute Mischung!

Der SPD-Gemeindeverband Kirchheimbolanden hat die Liste für die Wahlen zum Verbandsgemeinderat aufgestellt. Sie zeigt einen guten Proporz zwischen den Ortschaften, aber auch von der Altersstruktur her ist es gelungen, eine gute Mischung aus Jung und Alt herzustellen.

Die Vorschlagsliste des Vorstands wurde nach einem lebhaften Meinungsaustausch im Anschluss einstimmig im Rahmen einer verbundenen Einzelwahl von den Delegierten angenommen, und zwar wie folgt:

02.04.2019 in Kommunales

Ausbau zur barrierefreien Fußgängerzone beginnt

 

Nachdem unsere Fraktion im Stadtrat von Kirchheimbolanden bereits 2015 einen Antrag zum barrierefreien Ausbau der Fußgängerzone gestellt hat und dieser auch angenommen wurde, beginnt jetzt endlich der Ausbau.

Unser Antrag ist hier nachzulesen

22.03.2019 in Ortsverein

Wir sind mehr - Demo gegen Rechts

 

Der Donnersbergkreis ist bunt! Die AfD veranstaltet eine Wahlversammlung zur Europawahl in Kirchheimbolanden und wir zeigen Flagge gegen rechts! Wir stehen für ein friedliches, tolerantes und vielfältiges Europa ein!

"Wir sind mehr"

20.03.2019 in Pressemitteilung

Aufstellung der Liste zur Verbandsgemeinderatswahl

 

Heute haben unsere Delegierten in der Gemeindeverbandskonferenz in der Gemeindehalle in Orbis die Kandidatinnen und Kandidaten für die Liste zur Verbandsgemeinderatwahl nominiert. Ein Bericht über den Verlauf der Sitzung und die Liste folgen.

11.03.2019 in Pressemitteilung

Gute Frauenquote bei Stadtratsliste der SPD Kirchheimbolanden

 

In seiner gut besuchten Mitgliederversammlung wählte der SPD-Ortsverein Kirchheimbolanden seine Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat.  Vorsitzender Andreas Müller freute sich, dass fast die Hälfte auf der Liste Frauen sind. Auch die Altersstruktur ist gut gemischt und die Bewerberinnen und Bewerber sind nicht nur in der SPD ehrenamtlich aktiv.

11.03.2019 in Pressemitteilung

Alexander Schweitzer beim "Frühlingserwachen" in der Kleinen Residenz

 

Zum "Frühlingserwachen" stattete der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, der „Kleinen Residenz“ einen Besuch ab. Beeindruckt vom Charme der kleinen Kreisstadt flanierte er durch die Fußgängerzone und informierte sich über aktuelle Projekte in der Stadt. Mit dabei waren auch Bürgermeisterkandidat Siggi Groß, die Landtags-abgeordnete Jaqueline Rauschkolb und einige Mitglieder des SPD-Ortsvereines.  

SPD Kirchheimbolanden

Gustav Herzog. Für die Region.

Jaqueline Rauschkolb (MdL)

SPD Donnersbergkreis